Deutsche Wanderjugend


Tipp des Monats

Der April-Tipp 2019

Osterhasen aus Klopapierrollen basteln

Du brauchst für 1 Hasen:

-    2 Klopapierrollen
-    Wollreste
-    Klebestift
-    Schere
-    Bleistift
-    Tonpapier in weiß, schwarz und rosa




Als erstes bestreichst Du die eine der beiden Klopapierrollen zur Hälfte mit Kleber und wickelst danach den Wollfaden von unten angefangen bis zur Hälfte herum. Danach bestreichst Du die zweite Hälfte mit Kleber und bewickelst den Rest mit dem Wollfaden.

 

Die zweite Klopapierrolle schneidest Du einmal längs durch. Nun kannst Du ganz einfach die Hasenohren aufmalen und danach ausschneiden. Lass Dir dabei von Deinen Eltern helfen.
 
       

Die Ohren kannst Du ebenfalls mit Kleber bestreichen und mit Wolle bekleben. Dann schneidest Du die Kreise für die Hasenfüße aus, mit Kleber bestreichen und in der Mitte beginnend, kreisförmig mit Wolle bekleben.


Aus Tonpapier musst Du nun nur noch die Augen, Nase und den Schnurbart ausschneiden und aufkleben.
Fertig ist Dein selbstgebastelter Hase.

    



   



« zurück


Copyright © 2006 | Deutsche Wanderjugend | All Rights reserved | Impressum | Datenschutz