Deutsche Wanderjugend


Tipp des Monats

Der Juni-Tipp 2012

Bananen – Milchshake
Zutaten:
1 Banane
0,15 Liter Milch
1/2 Orange
Bananen-Milchshake schmeckt gut gekühlt am besten. Eine möglichst reife Banane schälen, in große Stücke brechen und in einen Mixbecher geben. Je reifer die Banane ist, desto süßer wird der Bananen-Milchshake. 150 ml gut gekühlte Milch zufügen. Den frisch gepressten Saft einer halben Orange dazu gießen. Bananen-Milchshake mit einem Pürierstab cremig rühren. Wer den Bananen-Milchshake nicht so cremig mag, kann ihn mit Milch oder Orangensaft verdünnen.

Vanilleeis-Saft-Mix
Zutaten:
Vanille Eis
Saft (mit O-Saft oder Multivitamin o. ä. )
Eis und Saft in ein Behältnis geben im Verhältnis 1:2 (1 Teil Saft und 2 Teile Eis)
Alles mit einem Mixer gründlich mixen.
Das ganze ergibt dann eine feine Flüssigkeit zum Trinken.
Tipp: cremiger wird es mit mehr Eis, soll es füssiger sein, einfach mehr Saft dazugeben

Ingwer-Zitronen-Tee
Zutaten:
1 Ingwerknolle (für eine Tasse reicht ca. ein Daumennagel großes Stück)
Biozitrone (dann kann man die Schale mitverwenden)
Einfach eine Knolle Ingwer schälen, in Stücke schneiden und mit einer geschälten, klein geschnittenen Zitrone aufbrühen. Schmeckt warm, mit Honig gesüßt prima. Man kann den Tee auch erkalten lassen, Eiswürfel reinlegen und mit Traubenzucker süßen. Ungesüßt schmeckt der Tee aber auch hervorragend. Das gibt Power und ist wahnsinnig gesund.

Hier könnt ihr eine PDF mit den Rezepten herunterladen (33KByte)



« zurück


Copyright © 2006 | Deutsche Wanderjugend | All Rights reserved | Impressum | Datenschutz