Deutsche Wanderjugend


Tipp des Monats

Der Dezember-Tipp 2012

Material: Zweige, Stöcke, Schneebälle usw.
Ort: möglichst abwechslungsreiches Gelände

Die Gruppe erhält die Aufgabe, eine Anzahl von Schneebällen über eine abgesteckte Stecke zu transportieren, ohne die Scheebälle fallen zu lassen.
Die Schneebälle dürfen nicht mit dem Körper berührt oder gehalten werden. Als Transporthilfe können Zweige und Stöcke, die im Wald zu finden sind, benutzt werden.
Jedes Gruppenmitglied bekommt einen Gegenstand in die Hand. Solange eine Person einen Schneeball übernimmt, darf sie nicht laufen oder gehen. Fällt ein Schneebal runter, scheidet er/sie aus.
Die Strecke kann unter Büsche, über Baumstämme oder Zäune und kleine Mauern führen. Je kurviger und verzwickter, desto spannender wird die Aufgabe für die Gruppe.

Bild von: Juana Kreßner_pixelio.de



« zurück


Copyright © 2006 | Deutsche Wanderjugend | All Rights reserved | Impressum | Datenschutz