Deutsche Wanderjugend


Erlebnisberichte & Fotos

Hüttentour am Taubensuhl des PWV ZV Rülzheim

Servus Wanderfreunde,
 
am Fronleichnamwochende stand unsere 1.Hüttentour der Familiengruppe auf dem Taubensuhl bei Eußertal auf dem Plan.
Dazu hatten wir uns die Selbstversorgerhütte vom PWV angemietet.
Bei schönem Juni Wetter machten wir uns Freitags auf den Weg in Richtung Taubensuhl der mitten im Pfälzerwald auf 525 m ü.N.N liegt.
Außer dem Forsthaus und einer alten Sendeanlage vom Militär findet man hier oben nichts als pure Natur und soweit das Auge reicht Wald.
Also reichlich Platz für die Kids die Natur in vollen Zügen zu genießen.
 
Nach dem Bezug der Hütte richteten die Männer gleich das Lagerfeuer fürs Grillen und später das Stockbrot.
 
Danach hieß es erst mal die Umgebung erkunden bis das Feuer zum Grillen herabgebrannt war.
Die Frauen richteten in dieser Zeit den Abendtisch mit Salate, Dips und andere guten Sachen.
Nach dem Essen gingen wir am Lagerfeuer mit Stockbrot zum gemütlichen Teil über!
Als sich dann Fuchs und Hase gute Nacht sagten gingen Frauen und Kinder ins Nachtlager der Hütte um sich für den nächsten Tag auszuruhen.
Die Männer hielten fast bis zum Morgengrauen tapfer Nachtwache um die Hütte vor wilde Tiere zu beschützen!
(Angeblich gibt’s dort Elwetritsche) .
Samstags nach dem Frühstück gingen wir in Eußertal zum Forellen angeln. Insgesamt hatten wir in kurzer Zeit ca. 10 Stück gefangen.
Das Abendessen war gesichert.
Nach dem Mittagessen auf der Hütte stand ein besonderer Event auf dem Plan!
 
Und zwar hatten wir für die Kids ein OUTDOOR KIDS ABZEICHEN vorbereitet!
Um das zu bekommen musste aber jedes Kind beweisen das es sich in der Natur gut zu Recht findet.
Neben einem Outdoor-Quiz mussten die Kids ein Wald und Natur Rätzel und 10 Tierspuren kennen.
Als alle Fragen beantwortet waren galt es noch eine bestimmte Wanderstrecke mit verschiedenen Stationen zu bewältigen.
Der nahe Waldlehrpfad mit seinen schönen Stationen wie Baumhaus, Bienenhotel, Klettergerüst, Sinnenweg, Baumtelefon usw. kam uns dafür wie gerufen.
Im Anschluss machten wir im Waldklassenzimmer die Vergaben des
1. Rülzheimer Outdoor Kids Abzeichens !
Ich muss sagen alle Kinder kennen sich sehr gut in der Natur aus und es gab nur 1. Plätze.
Den harten Tag ließen wir beim Grillen der Fische und der restlichen Steaks am Lagerfeuer ausklingen .
 
Sonntags nach dem Frühstück reinigten wir gemeinsam die Hütte ehe wir uns auf den Heimweg machten.
Allen hat es sehr gut im Pfälzer Wald gefallen und jeder freut sich schon auf die nächste Hüttentour der Familiengruppe!


« zurück


Copyright © 2006 | Deutsche Wanderjugend | All Rights reserved | Impressum